jump to navigation

Ü-Man in: Star Trek August 4, 2006

Posted by überqualifiziert in Ü-Man.
trackback

(Zum Vergrößern anklicken)

u-man12.jpg

Advertisements

Kommentare»

1. Sophie - August 5, 2006

J.J. Abrams fehlt irgendwie im aktuellen Comic. 😉

2. uberqualifiziert - August 6, 2006

Kommt sofort, Sophie.

3. Sophie - August 6, 2006

Cool. Wenn die Vorschläge hier so schnell umgesetzt werden, dann wünsch ich mir jetzt was mit Metze 😉

4. ro - August 30, 2006

Den hier habe ich nicht verstanden. Aber wir können ja mal ein Crossover machen, ich poste bei mir ein Ü-Mann-Abenteuer in San Francisco. 😉

5. uberqualifiziert - August 30, 2006

A bisserl schwer, Ü-Mans Humor zu erklären:

Ü-Man fand die letzten Star Trek-Filme und Episode 1-3, sagen wir mal, wenig erbaulich. Den Shatner William bezeichnet er gerne als „king of overacting“. Der Hinweis auf die rote Uniform bedarf wohl keiner Erläuterung…

Typischerweise gelingt es Ü-Man immer, allein durch sein Erscheinen eine Situation noch schlimmer zu machen und Menschen von ihrem ursprünglichen festen Willen abzubringen (Stichwort: Einladung zu mehreren Vorstellungsgesprächen und dann doch eine Absage).

Irgendwo stand doch mal, dass als nächstes Star Trek-Projekt Captain Kirks Jahre an der Academy thematisiert werden sollen. Und natürlich hat Ü-Man daraus eine Drehbuchmischung aus Star Trek und College-Serie gestrickt (es sei noch erwähnt, dass Ü-Man College-Serien gar nicht mag).

Diese Aussicht bringt den Trekkie-Amokläufer noch mehr aus der Fassung, lässt ihn zu Star Wars Episode 1-3 umschwenken und seine Forderungen an die „Highlights“ dieses SciFi-Werks anpassen.

So ungefähr.

Das mit dem Crossover wäre mächtig cool.

6. ro - August 30, 2006

Ich hab glaube ich nicht verstanden, warum im dritten Bild Ü-Mann weg ist und der Trek-Typ links sich wegbeamt.

7. überqualifiziert - August 30, 2006

Roland, du altes Scharfauge. Es sollte so sein, dass der Amoktrekkie den anderen links mit dem Laser wegbrutzelt, dummerweise gab es im Stripcreator diese Vorlage nicht. Sondern nur jene mit dem weggebeamten Trekkie. Ich hatte gehofft, mit dem *brutzel, zisch* das richtig andeuten zu können. Aber du hast mich enttarnt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: